Barnikel Innovation & Digital Transformation Blog2018-02-12T09:05:31+00:00

Barnikel Innovation & Digital Transformation Blog:

Hier findest du Informationen zu Seminaren, Konferenzen und alles was Norbert Barnikel so Digital (er)lebt.

Digital Marketing Transformation Seminar-Termine

Digital Marketing Bootcamp für Führungskräfte (Masterclass)2018-01-01T22:55:38+00:00
German Graduate School of Management and Law gGmbH

German Graduate School of Management and Law gGmbH

Seminar Digital Marketing Bootcamp für Führungskräfte. (Masterclass!)
Auf dem Digital Marketing Bootcamp für Führungskräfte finden Sie die aktuellen Trends und Innovationen in der technologischen Entwicklung.
Fokus: User Experience (UX) und Usability (UI), Insights: Die wichtigsten Instrumente und Strategien im Digitalen Marketing Z.B. Mobile Marketing, Virtual Reality & Augmented Reality, Data Driven Marketing, Digitales Performance Marketing, Social Media Marketing Reloaded, SEO Reloaded, SEM und Display Advertising Reloaded.
Wir arbeiten im Masterclass Workshop mit agilen Methoden wie z.B. Business Model Canvas, World Caffee, Fishbowl, Sketch Notes und Mock-Ups ergänzen Theorie und praktische Anwendungstipps.

Infos – Termine – Anmeldung
Seminar Digital Marketing Transformation2018-01-01T22:38:22+00:00
Quadriga Hochschule - Offene Seminare

Quadriga Hochschule – Offene Seminare

Seminar Digital Marketing Transformation.
Das Marketing hat in der Digitale Transformation, wie so oft, die Vorreiter-Rolle. Im Seminar zeigen wir ihnen die ganze Bandbreite der Digitalen Transformation im Marketing von A wie Agil über P wie Prozesse bis Z wie Zukunft. Fokus: Digital Marketing Transformation Grundlagen, Silicon Valley Methoden im Digital Marketing, Scrum for Marketing, Virtual und Sprach- Assistenten, Chatbots, User Experience: Strategien und Management, Marketing Automation.

Infos – Termine – Anmeldung
Seminar Künstliche Intelligenz2018-01-01T22:29:41+00:00
Quadriga Hochschule - Offene Seminare

Quadriga Hochschule – Offene Seminare

Seminar Künstliche Intelligenz – Chancen, Risiken, Trends.
Im Seminar erhalten Sie anhand einer (unfertigen) Technologie-Landkarte der Künstlichen Intelligenz Künstliche Intelligenz (KI) / Artificial Intelligence (AI) eine Momentaufnahme der Technologien der Zukunft. Wir erklären anhand praktischer Beispiele Buzzwords wie Virtual Assistants, Machine Learning, Business Intelligence, Data Science, Cognitive Computing und ihre Einsatzgebiete. Sie erfahren welche Digitale Kompetenz und Digital Diversity Skills Organisationen für Marketing, Vertrieb, Prozess, Robotik, usw. benötigen.
Infos – Termine – Anmeldung
Seminar Usability- und Conversion-Optimierung2018-01-01T22:23:55+00:00

eMBIS Akademie für Online Marketing

Usability- und Conversion-Optimierung Seminar – maximale Usability für Ihren Online-Auftritt
Erfahren Sie in nur 2 Tagen, wie Sie durch gezielte Optimierung ihre Kunden auf Ihrer Webseite, Landing Page oder App zu der von Ihnen gewünschten Handlung bewegen. Fokus: Die moderne User Experience – der Kunde im Fokus, Conversion Rate Optimization (CRO), Call-to-action & Landing-Page-Optimierung, Sprach-Assistenten (alexa, google home, bixby…), Der Einsatz von Chatbots, User Experience: Strategien und Management, Surf- und Klickpfad-Analysen, A/B-Tests und Multivariate Tests, Eye-Tracking, Marktforschung vs. Markt-Realität, User Journey, Sitemap, Navigation und Website-Architektur, Prozesse wie Warenkorb, Check-out, Formulare, FAQ und Service, Wichtige Elemente wie Headlines, Bilder, Texte, Bulletpoints und Buttons.

Infos – Termine – Anmeldung
Seminar Mobile Marketing2018-01-01T22:23:38+00:00

eMBIS Akademie für Online Marketing

Mobile Marketing Seminar– mobile Zielgruppen erfolgreich ansprechen und erreichen
Erfahren Sie in nur 2 Tagen, wie Sie Mobile Marketing, Apps und mobile Webseiten in Ihre Marketingstrategie richtig einbinden. Fokus: Sprachassistenten (alexa, google home, Bixby…), Der Einsatz von Chatbots, Mobile-Usability, Mobile-Customer-Experience,  Mobile Webseiten vs. Corporate App, Virtual-Reality, Mobile-Marketing = Social Media? Mobile Marketing Tools, Mobile Advertising, Location Based Services, Couponing, Augmented Reality, Mobile Entertainment, Mobile Gamification, Mobile Content Marketing und weitere aktuelle Mobile-Digital-Marketing-Themen.

Infos – Termine – Anmeldung
Seminar Digital Marketing für Führungskräfte – Leadership 2.02018-01-01T22:26:59+00:00

eMBIS Akademie für Online Marketing

Seminar Digitales Marketing für Führungskräfte – Leadership 2.0
Lernen Sie in nur 2 Tagen die wichtigsten Management- und Kommunikationsmethoden des Digital Leadership im Digital Marketing kennen.
Imn 2-tägigen eMBIS Seminar nehmen wir die neuen Techniken, Methoden, Strategien und Werkzeuge zur Führung und Steuerung von Organisation in einem sich rasch verändernden Arbeitsumfeld genauer unter die Lupe. Fokus-Themen: Innovation und Strategie. Fokus: Werkzeuge zur digitalen Unternehmensführung. Trends. Data Driven Marketing: Big Data, Smart Data und Growth Hacking. Workshops.

Infos – Termine – Anmeldung
Begriffe der Digitalen Transformation und Ihre Bedeutung

Services – Onsite Test

Der Onsite Test von usability interactive stellt die Erwartungen und Anforderungen der Onlineshop-User in den Mittelpunkt der Befragung. Mit Hilfe ausgewählter Fragen werden auf diese Weise [...]

Services – Card Sorting

usability interactive Card Sorting testet die Navigation ihrer Website und deckt mögliche Probleme in der Informationsarchitektur auf. Ziel einer benutzerfreundlichen Seite ist eine hohe Akzeptanz der Menüführung [...]

Services – Navigations- und Surfpfad Analyse

Eine übersichtliche Navigationsstruktur ist ein wichtiger Faktor für den Erfolg ihres Onlineshops. Die Besucher ihres Shops erwarten einfache Navigationspfade, um zu ihrem Ziel zu gelangen und brechen bei Unzufriedenheit [...]

Services – Mystery Shopping

Von uns sorgfältig ausgewählte Testpersonen führen in ihrem Onlineshop verdeckte Testkäufe durch und unterziehen damit nicht nur die internen Prozesse und Mitarbeiter, sondern auch die technischen Faktoren einer intensiven Usability-Prüfung. [...]

apparative Methoden – Eyetracking

Eine Blickverlaufsmessung erfolgt in erster Linie durch die Aufzeichnung der Fixationen und Sakkaden der Testperson. Vor allem der Unterschied zwischen den genauer betrachteten Punkten und schnellen Augenbewegungen wird durch das Eyetracking ermittelt. [...]

apparative Methoden – Surfpfadanalyse

Der Erfolg einer Website hängt zu einem großen Teil von einer einfachen und übersichtlichen Navigation ab. Nur wenn die User ohne Schwierigkeiten an die gesuchten Informationen gelangen, werden sie erneut [...]

Services – Eye Tracking

Die Registrierung der Blickbewegungen von Besucher ihrer Website stellt eine Basis für die Optimierung ihrer Seite dar. Durch unser usability interactive Eye Tracking wird sowohl die Reihenfolge der [...]

usability Methoden – apparative Methoden

Apparative Verfahren simulieren reale Alltagssituationen und machen eine Beobachtung der Testpersonen möglich. Vor allem Erklärungen zum Kundenverhalten und mögliche Beeinflussungen der Kunden können mit Hilfe dieser Methoden ermittelt werden, indem [...]

ethnografische Methoden – Persönliche Beobachtung

Die Partizipation unserer Experten an alltäglichen Situationen der Testpersonen eröffnet Ihnen eine völlig neue Sichtweise auf Gewohnheiten, Nutzungsstrategien und mögliche Verbindungen im Gebrauch von Produkten. Vor allem die natürliche Umgebung steht bei dieser Erhebungsmethode im [...]

usability Methoden – ethnografische Methoden

In der ursprünglichen Form befasst sich die Ethnographie mit der Beobachtung und Analyse von menschlichen Gruppen, in dem versucht wird die Sichtweise der untersuchten Gruppe einzunehmen. In [...]

qualitative Methoden – Doppelinterview

Die spezielle Form des Tiefeninterviews befragt zwei Testpersonen gleichzeitig und ermöglicht dadurch eine Interaktion der Beteiligten. Ein Moderator begleitet das gemeinsame Gespräch und ermutigt die Teilnehmer zu kritischen [...]

qualitative Methoden – Workshop

Der Hauptbestandteil eines Kreativworkshops ist eine Ideenfindung, die durch einen Moderator geleitet wird. Die Auswertung der gesammelten Ideen und ein Plan für die Umsetzung folgen der Ideensammlung. Im ersten Schritt werden [...]

qualitative Methoden – Gruppendiskussion

Im Gegensatz zu einem Einzelinterview werden hier die Aussagen einer Gruppe erfasst und bewertet. Ein Moderator regelt den Ablauf der Befragung und lenkt die Diskussionen in [...]

qualitative Methoden – Einzelinterview

Der Grad der Standardisierung eines Einzelinterviews kann für jeden Untersuchungsgegenstand individuell gewählt werden. Vor allem die offene Form wird häufig verwendet, bei der lediglich ein grober Leitfaden oder nur das [...]

qualitative Methoden – Methode des lauten Denkens

Durch die Äußerungen der Testpersonen während der Durchführung von bestimmten Tätigkeiten können Rückschlüsse aufEmotionen oder Verhaltensweisen gezogen werden. Die Reaktionen der Teilnehmer werden direkt mit der jeweiligen [...]

qualitative Methoden – Tiefeninterview

Ziel eines Tiefeninterviews ist die Aufdeckung von Motivationen und Hintergründen bei den Testpersonen. Offene Gespräche, die über keinen exakten Leitfaden verfügen, behandeln bestimmte Themengebiete. Die ausgewählten Teilnehmer müssen über eine hohe [...]

usability Methoden – qualitative Methoden

Diese Methoden erheben die Daten durch nicht standardisierten Verfahren und stellen damit das Gegenteil zur quantitativen Sozialforschung dar. Dabei werden die Informationen unter anderem durch Interviews oder aus Protokollen gesammelt, deren Auswertung über Interpretation [...]

quantitative Methoden – Multivariate Analyse

usability interactive multivariate Analysen untersuchen mehrere Faktoren in einer gemeinsamen Analyse, deren Ergebnis Zusammenhänge und wesentliche Einflussfaktoren verdeutlicht. Durch den gezielten Einsatz dieser Methode können Basisdaten für Prognosen hinsichtlich des Erfolgs ihrer Werbung [...]

quantitative Methoden – Remote Test

Typisch für einen Remote Test ist die Durchführung der Befragung in vertrauter Umgebung. Die teilnehmenden Testpersonen beantworten zu Hause oder in der Arbeit die Fragen am Computer. Entscheidend dabei [...]

quantitative Methoden – Face to Face Interview

Hier steht das persönliche Gespräch zwischen Testperson und Interviewer im Mittelpunkt. Die standardisierten Fragen können bei Bedarf durch offene Fragestellungen erweitert werden, deren Antworten in die quantitative Auswertung [...]

quantitative Methoden – Onlinebefragung

Eine Methode, die mit relativ wenig Aufwand die Meinung der ausgewählten Zielgruppe abbildet. Durch die räumliche und zeitliche Unabhängigkeit dieser Befragung können auch schwer erreichbare Zielgruppen an der Befragung beteiligt [...]

usability Methoden – Quantitative Methoden

Für wichtige unternehmerische Entscheidungen sind möglichst genaue Zahlen und Vorhersagen notwendig. Durch die Anwendung von quantitativen Methoden wird die Ausprägung eines Merkmals gemessen, indem eine möglichst große Zahl an Testpersonen befragt wird. [...]

usability Testobjekte

Der Schwerpunkt unserer Dienstleistungen liegt auf interaktiven Medien, die von den usability interactive Experten durchumfassende Analysen oder Tests geprüft werden. Durch den Einsatz unserer Erfahrung und unseres fundierten Hintergrundwissens führen wir regelmäßig [...]

Methoden für jede Projektphase

usability interactive stellt die Erwartungen und Anforderungen ihrer Nutzer in den Mittelpunkt! usability interactive verfügt über ein FullService-Dienstleistungsangebot, das jede Projektphase, von der Konzeption bis zum Betrieb, umfasst. Entscheidend [...]